Private Unternehmen

  • Als privates Unternehmen versteht man auf Vio ein Unternehmen, welches von Spielern geleitet und verwaltet wird.

    1 Private Unternehmen

    Private Unternehmen spielen seit dem Update 0.9.0b eine Rolle auf Vio-V.

    Jeder Spieler kann nur ein privates Unternehmen besitzen.

    Zum jetzigen Stand gibt es nur privatisierte Tankstellen und Shops.

    2 Private Tankstellen und Shops

    Alle Tankstellen von Vio-V können von Spielern gepachtet werden.

    Sollte sich an der Tankstelle ein Shop befinden, wird dieser automatisch mit verpachtet und gilt als privates Unternehmen.

    Als Besitzer eines privaten Unternehmens muss man somit jederzeit darauf achten, dass die Tankstelle (und der Shop) gefüllt sind und Spieler versorgt werden können.

    Sollte die Versorgung des Unternehmens für eine längere Zeit nicht gesichert sein, so erhält der Besitzer eine Nachricht auf der Unternehmenspinnwand. Bei weiterer Inaktivität wird die Tankstelle dem Eigentümer serverseitig entzogen und steht erneut zur Pachtung bereit.

    Sollte eine Tankstelle keinen Eigentümer haben, gehört diese dem Staat [Server]. Der Staat kommt seinen Pflichten aber selbstverständlich nach und befüllt seine Tankstellen und Shops regelmäßig.

    Aber Achtung! Sollte eine Tankstelle keinen Eigentümer haben, wird die angebotene Ware zu utopischen Preisen verkauft!

    2.1 Tankstelle pachten

    Solltest du eine Tankstelle pachten wollen, musst du dich zu einer freien Tankstelle begeben und in deinem Fahrzeug, Flugzeug oder Boot das Interaktionsmenü X öffnen und auf das Kanistericon klicken.

    Solltest du unbedingt eine Tankstelle pachten wollen, musst du dich somit zuerst auf die Suche nach einer freien Tankstelle begeben.


    Sollte die Tankstelle bereits gepachtet worden sein, wird dir hier ebenfalls angezeigt, wer der Eigentümer ist und wie hoch der Spritpreis pro Liter ist.


    Sollte die Tankstelle noch nicht gepachtet worden sein, wird dir nun angezeigt, dass die Tankstelle gepachtet werden kann. Außerdem erhältst du die Info, wie viel Pachtgebühr du entrichten musst. Die Pachtgebühr jeder Tankstelle ist individuell und richtet sich je nach Lage und zusätzlicher Shopmöglichkeit.


    Solltest du dich nun dazu entscheiden, die Tankstelle zu pachten, kannst du dich  zur Stadtverwaltung begeben und die Tankstelle für den angegebenen Preis pachten.

    Die Pachtgebühr muss sich auf deinem Bankkonto befinden und wird automatisch einmalig abgebucht.

    2.2 Tankstelle verwalten

    Um deine Tankstelle ordentlich verwalten zu können, kannst du das Unternehmensmenü nutzen. Dieses öffnest du, indem du dich an einer Zapfsäule befindest und über das Interaktionsmenü X auf das Verwaltungsicon klickst.

    Wichtig: In deiner Nähe darf sich kein anderer Spieler oder Fahrzeug befinden, damit dir das Icon angezeigt wird.

    Wenn du das Unternehmensmenü geöffnet hast, erhältst du nun Zugriff auf gewisse Reiter und deine Unternehmenspinnwand. Diese kannst du mit einem Freitext füllen.


    Hier werden dir nun folgende Reiter angezeigt:

    • Über uns
    • Mitarbeiter
    • Verwaltung
    • Erweiterungen
    • Lagerlogs

    2.2.1 Über uns

    Im Menüreiter Über uns kannst du dir folgende Informationen deines Unternehmens anzeigen lassen:

    • Kurzinformationen über dein Unternehmen
    • Standort
    • Bestand (Unternehmenskasse)
    • Warnungen*

    Warnungen kannst du individuell erstellen. Damit du zum Beispiel immer einen Überblick über deine Tankreserven hast, kannst du dir Warnungen erstellen, um immer informiert zu werden, solltest du weniger als einen selbst bestimmten Mindesttank aufweisen.

    2.2.2 Mitarbeiter

    Im Menüreiter Mitarbeiter kannst du Mitarbeiter einstellen und verwalten.

    Solltest du einen Mitarbeiter einstellen wollen, muss dieser online sein. Um ihn einzustellen, musst du außerdem den kompletten Spielernamen (inklusive Groß- und Kleinschreibung) richtig tippen.

    Wenn du nun einen Spieler eingeladen hast, muss dieser noch den Befehl /joincompany im Chat eingeben, um Teil deines Unternehmens zu werden.

    Mitarbeiter kannst du mit einem Klick auf den Namen und Informationen verwalten. Hier kannst du den Spielernamen, die Stellung und das Einstellungsdatum einsehen. Außerdem kannst du deinem Mitarbeiter Gehalt auszahlen (Unternehmenskasse), Berechtigungen setzen und ihn aus dem Unternehmen werfen.



    Folgende Berechtigungen stehen dir zur Verfügung:

    • Unternehmensinfo bearbeiten
      • Freitext der Pinnwand deines Unternehmens.
    • Mitglieder verwalten
      • Dein Mitarbeiter kann andere Mitarbeiter einstellen und entlassen.
    • Mitglieder bezahlen
      • Dein Mitarbeiter kann andere Mitarbeiter mit dem Geld aus der Unternehmenskasse auszahlen.
    • Bestellung aufgeben
      • Dein Mitarbeiter kann Bestellungen (Sprit, Schokoriegel..) aufgeben und somit deine Tankstelle (+ deinen Shop) beladen.
    • Verkaufspreis & Lagermeldung bearbeiten
      • Dein Mitarbeiter kann die Verkaufspreise deiner Waren festlegen und Warnungen für Sprit & co erstellen.

    2.2.3 Verwaltung

    Im Menüreiter Verwaltung kannst du deinen aktuellen Bestand sehen, Nachschublieferungen starten und die globalen Preisliste für deine Waren einsehen.

    Die Preisliste gibt dir an, für wie viel $ du deine Waren vom Server NPC ankaufen kannst.

    Sollte dir ein Preis also besonders zusagen, kannst du sofort deine Nachschublieferung starten und zu diesem Preis einkaufen.

    Der Preis gefällt dir nicht? Kein Problem. Die Preisliste aktualisiert sich alle 30 Minuten automatisch. Du kannst also nach kurzer Zeit erneut nachsehen, wie hoch die Preise sind und dementsprechend die Lieferungen für deine Tankstelle (und/oder deinen Shop) vornehmen.


    Solltest du nur eine Tankstelle besitzen, steht dir für Nachschublieferungen ein LKW zur Auswahl. Solltest du jedoch ebenfalls einen Shop besitzen, erhältst du 2 LKWs, mit welchen du dein Unternehmen beliefern kannst. Der erste LKW (Vio-V Power) steht dir für Sprit zur Verfügung, der zweite LKW für alle Shop Waren.

    Einen LKW ausgewählt, erhältst du nun einen Marker auf der Karte, an welchem du deine Lieferung auswählen und deinen LKW beladen kannst. Fertig beladen, fährst du den LKW nun zurück zu deiner Tankstelle und gibst diesen mit dem Interaktionsmenü X ab.


    Neben deinem aktuellen Bestand siehst du ebenfalls dein Lager. Solltest du Lagerprobleme haben, kannst du dies im Reiter Erweiterungen für ein kleines Entgelt ausbauen. Dein Lager sollte jederzeit befüllt werden, um eine reibungslose Versorgung aller Bürger von San Andreas zu jedem Zeitpunkt gewährleisten zu können.

    Außerdem kannst du hier angeben, für wie viel Geld du deine Waren anbieten möchtest. Dies ist dir als Eigentümer, und jedem mit der entsprechenden Berechtigung, möglich. Klicke hierfür einfach nur auf das Icon der entsprechenden Ware und wähle nun mit dem rechten Regler den Preis aus.

    Bedenke hierfür, dass jedes Item und jeder Liter einen Mindest- und Maximalpreis besitzt, du jedoch zwischen beiden Preisen frei wählen kannst.




    Mit dem linken Regler kannst du außerdem Warnungen erstellen. Das bedeutet, dass du im Reiter Über uns zum Beispiel angezeigt bekommen möchtest, wenn deine Unternehmenskasse eine gewisse Höhe hat, um diese rechtzeitig zu leeren und weiterhin Geld einzunehmen.

    Auch für Benzin, Diesel und/oder Waren kannst du Warnungen erstellen, welche dir angezeigt werden, wenn du zum Beispiel eine gewisse Mindestmenge an Waren und/oder Benzin/Diesel unterschritten hast.


    Beachte auch hier, dass dir die Warnungen nur im Reiter Über uns angezeigt werden. Du erhältst keine gesonderten Notifications und bist somit angehalten, jederzeit die Warnungen in deinem Unternehmen zu verfolgen.


    Solltest du dich dazu entscheiden, dein Unternehmen an den Nagel zu hängen, kannst du dieses ebenfalls hier auflösen und deine ehemalige Tankstelle kann von einem anderen Spieler gepachtet werden.

    Achtung: Bei einem Verkauf verlierst du jeglichen Fortschritt und musst bei einer Neupachtung noch einmal von vorne beginnen!

    2.2.4 Erweiterungen

    Im Menüreiter Erweiterungen kannst du deine Lager ausbauen.

    Hier stehen dir einige Möglichkeiten zur Verfügung. Du erhältst mit der Pacht deines Unternehmens jedoch schon direkt gewisse Standardlager, welche es dir ermöglichen, dein Unternehmen sofort zu starten und auszustatten. Neben einem Standardlager für Benzin, Diesel und gewisse Waren, besitzt du außerdem ein limitiertes Lager für deine Unternehmenskasse. Dies bedeutet, dass deine Unternehmenskasse kein Geld mehr aufnehmen kann, wenn sie voll ist - also achte darauf, deine Unternehmenskasse jederzeit zu leeren und gut zu verwalten.


    Neben reinem Lagerplatz an deinem Standort, kannst du außerdem die Transportmöglichkeiten für Nachschublieferungen ausbauen.

    Natürlich hat auch jede Erweiterung ihren Preis - also bedenke gerade bei der Unternehmensgründung, welche Erweiterungen du priorisieren möchtest.

    Einst freigeschalten, stehen dir deine Erweiterungen jedoch jederzeit bis zur Unternehmensauflösung frei zur Verfügung.

    2.2.5 Lagerlogs

    Im Menüreiter Lagerlogs hast du als Eigentümer und alle deine Mitarbeiter Zugriff auf die Logs eures Lagers.

    Hier werden dir Auszahlungen und Nachschublieferungen angezeigt.

    2.2.6 Unternehmen auflösen

    Im Menü "Verwaltung" hast du die Möglichkeit dein Unternehmen aufzulösen und somit den laufenden Pachtvertrag zu beenden. Der Fortschritt des Ausbaus dieser Tankstelle geht dadurch verloren und muss neu erarbeitet werden. Der Zeitpunkt zu dem die Tankstelle neu zum pachten verfügbar ist, ist zufällig. Beachte: Wenn du dein Unternehmen auflöst erhältst du von deiner einmalig gezahlten Pachtgebühr keine Rückerstattung.

Teilen